Gold-Fingerkraut Blüte gelb Potentilla aurea 

  • Gold Fingerkraut Bluete gelb Potentilla aurea 03
  • Gold Fingerkraut Bluete gelb Potentilla aurea 02
  • Gold Fingerkraut Bluete gelb Potentilla aurea 04
  • Gold Fingerkraut Bluete gelb Potentilla aurea 05
  • Gold Fingerkraut Bluete gelb Potentilla aurea 08
  • Gold Fingerkraut Bluete gelb Potentilla aurea 01
  • Gold Fingerkraut Bluete gelb Potentilla aurea 06

Stauden Info für Fingerkraut  Potentilla aurea 

Blütezeit Session Blütezeit: V - VI Mai - Juni

Wuchshöhe Pflanzenhöhe Wuchshöhe: 15 cm

Standort Licht: Sonne

Blattfarbe & -form Blätter: Die Farbe der Blätter ist grün am Rand silbrig behaart
Das Blatt ist 5-fach gefingert geformt.

Standort Standort: Steingarten

Bodenqualität Bodenfeuchte: frisch
Der Boden sollte durchlässig humos lehmig sein
Der pH Wert sollte niedrig sein.

Nutzung Eignung als: Naturgarten Schotter Bodendecker Fugen Mauerkrone

Eigenschaften Verwendbarkeit Die Staude ist Polster.

( Textquelle: Wikipedia)

Das Gold-Fingerkraut Potentilla aurea ist eine Pflanzenart aus der Gattung Fingerkräuter Potentilla in der Familie der Rosengewächse Rosaceae .

Beschreibung

Das Gold-Fingerkraut ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 5 bis 35 Zentimetern erreicht. Der bogig aufsteigende und verzweigte Stängel ist anliegend behaart und reich beblättert. Die lang gestielten Grundblätter sind fünfzählig gefingert. Die Blattoberseite ist matt glänzend grün; blattunterseits gegen das Licht betrachtet ist die Blattaderung durchscheinend. Der Blattrand ist seidig behaart.

Die Blütezeit reicht von Juni bis September. Es werden nur wenige Blüten je Pflanze gebildet. Die zwittrigen Blüten sind bei einem Durchmesser von 15 bis 20 Millimetern radiärsymmetrisch. Der Kelch sowie der Außenkelch sind gleich lang. Die goldgelben Kronblätter sind verkehrt-herzförmig, leicht ausgerandet und am Grund befindet sich ein orangefarbener Fleck Saftmal. Es sind etwa 20 Staubblätter vorhanden.

Die Chromosomenzahl beträgt 2n = 14, seltener 28 oder 56.

Ökologie

( Textquelle: Wikipedia)

Die Pflanzengattung der Fingerkräuter Potentilla gehört zur Familie der Rosengewächse Rosaceae und umfasst etwa 300 bis 500 Arten.

Beschreibung

Bei den Potentilla-Arten handelt es sich meist um ausdauernde krautige Pflanzen, selten sind es ein-, zweijährige Pflanzen oder Sträucher. Die Stängel sind aufrecht oder kriechend. Die zusammengesetzten Laubblätter sind gefingert oder gefiedert, die Nebenblätter mehr oder weniger stark mit den Blattstielen verwachsen.

Die Blüten stehen einzeln oder in zymösen Blütenständen zusammen. Die zwittrigen, radiärsymmetrischen Blüten sind meist fünfzählig bei der Blutwurz meist vierzählig. Die fünf Kelchblätter alternieren mit den fünf Nebenkelchblättern. Die fünf freien Kronblätter sind meist gelb, selten weiß oder violett. Es sind meist viele etwa 20 Staubblätter vorhanden. Die meist vielen Fruchtblätter sind frei.

Sonstiges

Einige Fingerkraut-Arten und -Sorten sind auch beliebte Zierpflanzen für Gärten und Parks. Fingerkräuter wurden früher zur Bekämpfung der Ruhr angewandt, daher der alte Name „Ruhrkraut“.

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Fingerkräuter, Potentilla zu sehen?

Bild: Fingerstrauch Blüte weiß Potentilla fruticosa
Bild: Felsen-Fingerkraut Blüte weiß Potentilla rupestris
Bild: Frühlings-Fingerkraut Blüte gelb Potentilla tabernaemontani
Bild: Fingerkraut Hybride Blüte knallrot Potentilla x hybrida
Bild: Blutwurz Fingerkraut Blüte gelb Potentilla erecta
Bild: Blaschkenische Potentilla Blüte weiß Potentilla blaschkeana

Die Kommentarfunktion ist geschlossen

Dieser Beitrag wurde unter Krautige Pflanze, Strauch, Zwergstrauch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen