Gewürzrinde Strauch Blüte gelb Senna corymbosa 

  • Gewuerzrinde Strauch Bluete gelb Senna corymbosa 08
  • Gewuerzrinde Strauch Bluete gelb Senna corymbosa 04
  • Gewuerzrinde Strauch Bluete gelb Senna corymbosa 07
  • Gewuerzrinde Strauch Bluete gelb Senna corymbosa 01
  • Gewuerzrinde Strauch Bluete gelb Senna corymbosa 02
  • Gewuerzrinde Strauch Bluete gelb Senna corymbosa 05
  • Gewuerzrinde Strauch Bluete gelb Senna corymbosa 06

(Textquelle Wikipedia)

Die Zimtkassie Cinnamomum cassia oder auch Cinnamomum aromaticum ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lorbeergewächse Lauraceae. Sie ist die Quelle für den sogenannten Cassiazimt Gewürzrinde, der oft als eine minderwertigere Sorte von Zimtgewürz bezeichnet wird. Trotz dieser Verwechslung ist Kassia kein echter Zimt, sondern ein eigenes Gewürz.

Nutzung
Bei der Zimtkassie wird die borkige Rinde direkt als Gewürz verwendet daher auch der deutsche Name „Gewürzrinde“. Die sechs- bis siebenjährigen Zweige werden entrindet. Die Rinde wird meist nur sehr oberflächlich von den äußeren Teilen, dem Korkmantel, befreit und getrocknet.
Um feinere Cassia-Qualitäten zu erhalten, wird die oft flechtenbewachsene, gerbstoffhaltige Borke abgeschält. Dadurch verbessert sich der Geschmack, denn der Zimt schmeckt umso herber, je gerbstoffhaltiger er ist.
Die Zweigrinde griechisch „xylocassia“ des Cassia-Zimts ist grundsätzlich viel dicker und gröber als die der Ceylon-Zimtbaumart C.verum. Sie rollt sich im Gegensatz zu dieser von beiden Seiten zylindrisch ein …

(Textquelle Wikipedia)

Der Begriff Kassie lat. : Cassia kommt in der Botanik vor und bezeichnet:

  • die Pflanzengattung der Kassien Cassia

Die Kassien Cassia sind eine Pflanzengattung der Familie der Hülsenfrüchtler Fabaceae.

Merkmale
Kassien wachsen als kleine, unbewehrte Bäume oder große Sträucher. Sie sind behaart oder kahl. Die wechselständig stehenden Laubblätter sind drüsenlos und paarig gefiedert mit bis 25 Paaren Fiederblättchen. Die Nebenblätter sind zugespitzt und hinfällig.
Die Blüten stehen in endständigen traubigen Blütenständen zusammen. Die fünfzähligen Blüten sind leicht zygomorph. Die fünf Kelchblätter sind annähernd gleich, verkehrt eiförmig und grün bis gelblich. Die fünf Kronblätter sind meistens gelb.
Es gibt zehn freie Staubblätter bzw. Staminodien. Die Staubfäden sind ungleich. Die drei adaxialen sind fast nicht vorhanden, die vier mittleren länger und die drei abaxialen stark verlängert, sigmoidal gebogen. Die Staubbeutel sind unterschiedlich, aber nie geschnäbelt. Die drei adaxialen Staubblätter sind Staminodien. Die vier medianen Staubblätter sind fertil und öffnen sich basal mit Poren, die drei abaxialen sind ebenfalls fertil, öffnen sich jedoch basal und apikal mit Poren.
Der Fruchtknoten ist gekrümmt und länger als die Kronblätter. Der Griffel ist kurz und trägt eine endständige Narbe.
Die Hülsenfrüchte sind zylindrisch oder abgeflacht und holzig. Sie ...

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Cassia, Cinnamomum, Gewürzrinden, Kassien, Senna_(Gattung) zu sehen?

Bild: Alexandrinische Senna Blüte gelb Senna alexandrina
Bild: Schmetterlingskassie Blüte gelb Cassia bicapsularis
Bild: Silber-Kassie Strauch Blüte gelb Blatt silber Schote grün Senna artemisioides
Bild: Wüsten Kassia Punty Bush Strauch Blüte gelb Senna artemisioides
Bild: Wüsten-Kassia Silver Cassia Blüte gelb Senna artemisioides
Bild: Alexandrinische Senna Strauch Blütte gelb Senna alexandrina

Taxonomie

Pflanzenart: ,

Pflanzengattung: , , , ,

Pflanzenfamilie: , , , ,

Vorkommen: , , , ,

Inhaltsstoffe:

Farbe: ,

Heilende Wirkung:

Pflanzenfachbegriffe:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen

Dieser Beitrag wurde unter Strauch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen