Knopfbusch Frucht Cephalanthus occidentalis 

  • Gemeine Kopfblume Frucht Cephalanthus occidentalis 02
  • Gemeine Kopfblume Frucht Cephalanthus occidentalis 05
  • Gemeine Kopfblume Frucht Cephalanthus occidentalis 04
  • Gemeine Kopfblume Frucht Cephalanthus occidentalis 01

( Textquelle: Wikipedia)

Der Westliche Knopfbusch Cephalanthus occidentalis, englisch buttonbush, common buttonbush, button-willow, honey-bells ist eine Pflanzenart aus der Familie der Rötegewächse. Er ist im Osten und Süden Nordamerikas beheimatet.

Beschreibung

Der Westliche Knopfbusch ist ein laubabwerfender Strauch oder kleiner Baum von einem bis zu drei, maximal sechs Metern Höhe. Die Blätter sind gegenständig oder stehen in Wirteln zu dreien. Sie sind elliptisch bis eiförmig, 7 … 18 cm lang und 4 … 10 cm breit, ganzrandig und mit einem kurzen Blattstiel versehen. Die Blüten sind in einem dichten kugeligen Blütenstand 2 … 3,5 cm Durchmesser mit kurzem Stiel versammelt. Jede Einzelblüte hat eine verwachsene weiße bis blassgelbe Blütenkrone, die eine lange schlanke Röhre bildet und mit den Kelchblättern verbunden ist. Die Narbe steht leicht aus der Blütenkrone hervor. Die Frucht ist ein kugeliges Gebilde aus Achänen Nüsschen .

Verbreitung

Die Art kommt im östlichen Nordamerika vor; es gibt außerdem disjunkte Populationen im Westen des Kontinents. In

Taxonomie

Pflanzenart: ,

Pflanzengattung:

Pflanzenfamilie:

Vorkommen:

Farbe:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen

Dieser Beitrag wurde unter Busch, Strauch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen