Common-Heath Australheide Blüte pink Epacris impressa 

  • Common Heath Australheide Bluete pink Epacris impressa 10
  • Common Heath Australheide Bluete pink Epacris impressa 09
  • Common Heath Australheide Bluete pink Epacris impressa 08 1
  • Common Heath Australheide Bluete pink Epacris impressa 06
  • Common Heath Australheide Bluete pink Epacris impressa 05
  • Common Heath Australheide Bluete pink Epacris impressa 04
  • Common Heath Australheide Bluete pink Epacris impressa 02
  • Common Heath Australheide Bluete pink Epacris impressa 01 1

(Quelle Wikipedia)

Epacris impressa, auch als Common Heath bekannt, ist ein Strauch, der
ursprünglich aus dem Südosten von Australien stammt. Er gehört zur Gattung Epacris in der Familie der Ericaceae.
Die rosa blühende Form, die oft als Rose Heath bezeichnet wird, ist das florale Emblem des Staates Victoria.

Die Pflanzen wachsen gerade bis zu Meter hoch wobei Pflanzen von einer
Wuchshöhe zwischen 0,5 bis Meter viel häufiger sind.
Die Zweige sind steif und haben kleine Blätter mit stacheligen, spitzen Spitzen, die bis 16 mm lang sind.
Die Blüten erscheinen vom Spätherbst bis Frühjahr australischer Jahreszeiten!.
Sie sind weiß, rosa oder rot und erscheinen in dichten Büscheln an den Stielen.
Die Blüten sind 1-2 cm lang, schmal und mit fünf röhrenförmigen Vertiefungen an der Basis.

Der Common Heath wurde erstmals in Tasmania 1793 von dem französischen Botaniker
Jacques-Julien Houton de Labillardiere während seiner Reise mit Bruny D’Entrecasteaux gesammelt.

Die Epacris impressa wird am häufigsten in den Küstenregionen und in einer Region, die sich von den Mount Lofty Ranges in Süd-Australien im südlichen Victoria bis in den Norden in den Süden New South Wales
bis zum Clyde River gefunden. Sie wird auch in den Grampians und der Little Desert in Victoria gefunden und ist weit verbreitet in Tasmanien.

(Quelle Wikipedia)

Epacris ist eine Gattung von etwa 35-40 Arten von Blütenpflanzen in der
Familie Ericaceae die früher in einer separaten Familie Epacridaceae bestimmt worden war.
Die Gattung stammt aus dem östlichen und südöstlichen Australien
Südosten von Queensland, Süden Tasmaniens und West- bis Südost- Süd-
Australien, Neukaledonien und Neuseeland.
Die Arten werden als Heiden oder als australische Heide benannt.

Die Epacris Impressa erreicht ein Wuchshöhe von von – Meter.
Epracris ist aus dem Epacridacae Familie und der gemeine Name ist Rosa- oder Common-Heath.

Der Common Heath wurde in Tasmania 1793 von dem französischen Botaniker
Jacques-Julien Houton de Labillardiere während seiner Reise mit
Bruny D’Entrecasteaux gesammelt.

Epacris-impressa ist das Wappen des Bundesstaates Victoria.

Ort der Bild-Aufnahme

150.326443-33.654388
33° 39′ 15.795575896262″ S 150° 19′ 35.193791946309″ E

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Epacris zu sehen?

Bild: Australheide Blüte weiß Epacris impressa
Bild: Common Heath Australheide Blüte weiß Epacris impressa
Bild: Common-Heath Australheide Blüte pink Epacris impressa

Taxonomie

Pflanzenart: , ,

Pflanzengattung:

Pflanzenfamilie: ,

Vorkommen: , , , ,

Biotop:

Farbe: , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen

Dieser Beitrag wurde unter Immergrüne Pflanze, Krautige Pflanze, Strauch, Zwergstrauch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen