Berg-Hauswurz Blüte lila Sempervivum montanum 

  • Berg Hauswurz Bluete lila Sempervivum montanum 05
  • Berg Hauswurz Bluete lila Sempervivum montanum 02
  • Berg Hauswurz Bluete lila Sempervivum montanum 04
  • Berg Hauswurz Bluete lila Sempervivum montanum 03

( Textquelle: Wikipedia)

Die Berg-Hauswurz Sempervivum montanum ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Hauswurzen Sempervivum innerhalb der Familie der Dickblattgewächse Crassulaceae .

Merkmale

Die Berg-Hauswurz ist eine immergrüne, ausdauernde, Pflanze, die bis zu 10 Zentimeter lange Ausläufer bildet und Wuchshöhen von 2 bis 20, in Ausnahmefällen bei der Unterart Sempervivum montanum subspecies = Unterart burnatii bis 50 Zentimeter erreicht. Die Rosetten der Pflanze sondern einen Harzgeruch ab.

Die Blattrosetten haben einen Durchmesser von 1 bis 8 Zentimeter und sind kugelig oder ausgebreitet. Die Rosettenblätter sind an beiden Seiten dicht mit kurzen Drüsenhaaren bedeckt, breit eilanzettlich bis lineal-lanzettlich, ungefähr 10, selten bis 40 Millimeter lang und oft 3 Millimeter, bei der Unterart Sempervivum montanum subspecies = Unterart burnatii aber bis 7 Millimeter breit und wesentlich länger.

Der Blütenstand ist zwei bis achtblütig manchmal bis 13-blütig. Die Kronblätter sind 10 bis 20 Millimeter lang, ihre Oberseite ist weinrot bis rotviolett, meist mit einem dunklen Mittelstreifen, selten…

( Textquelle: Wikipedia)

Hauswurz Sempervivum ist eine Gattung in der Familie der Dickblattgewächse Crassulaceae. Der botanische Name der Gattung leitet sich von den lateinischen Worten semper für ‚immer‘ und vivus für ‚lebend‘ ab und bedeutet so viel wie „Immerlebend“. Der deutsche Trivialname Hauswurz hat seinen Ursprung im althochdeutschen Begriff Wurz, der damals für ‚Wurzel‘ oder ‚Pflanze‘ verwendet wurde.

Von den bisher etwa 200 beschriebenen Arten werden je nach Autor zwischen 40 und 63 Arten anerkannt. Zudem gibt es mehr als 7000 Sorten in gärtnerischer Verwendung.

Merkmale

Habitus

Hauswurzen wachsen als Horste Rosetten-Polster mehrjähriger, immergrüner, sukkulenter Pflanzen. Die Pflanzen sind hapaxanth bzw. monokarp, das heißt nach der Blüte sterben die Rosetten ab, die geblüht haben. Die Größe der ballförmig geschlossenen, halbkugeligen oder sternförmig ausgebreiteten Rosetten liegt zwischen 0,5 cm teilweise bei S.arachnoideum oder S.globiferum subspecies = Unterart arenarium und 22 cm teilweise bei S.grandiflorum…

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Hauswurzen, Sempervivum zu sehen?

Bild: Behaarte Hauswurz Rosttte rot grün Sempervivum globiferum
Bild: Rosetten Dickblatt Blüte gelb Blatt dunkel-violett Aeonium arboreum
Bild: Sprossender Donarsbart Blattrosette grün Sempervivum-globiferum

Taxonomie

Pflanzenart: ,

Pflanzengattung: ,

Pflanzenfamilie: ,

Vorkommen: , , ,

Biotop: , , ,

Farbe: ,

Pflanzenfachbegriffe: ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen

Dieser Beitrag wurde unter Immergrüne Pflanze, Krautige Pflanze abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen