Morgenländische Platane Frucht Blatt grün Platanus orientalis 

  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 10
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 09
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 02
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 01
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 04
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 08
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 05
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 06
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 12
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 07
  • Morgenlaendische Platane Baum Frucht Blatt gruen Platanus orientalis 03

(Quelle Wikipedia)

Die Morgenländische Platane oder Orientalische Platane Platanus orientalis ist eine Pflanzenart aus der Familie der Platanengewächse Platanaceae. Sie ist von Griechenland bis in den westlichen Himalaja beheimatet und bildet Auwälder entlang fließender Gewässer. Die Morgenländische Platane ist in Südeuropa, Australien und in Südafrika ein beliebter Alleebaum.

Beschreibung
Die Morgenländische Platane ist ein Baum, der Wuchshöhen von bis zu 30 Meter erreicht. Er hat ausladende Äste sowie einen relativ kurzen, kräftigen Stamm mit grauer bis grünlich-weißer Rinde, die plattig abblättert. Die tief eingeschnittenen Blätter haben fünf bis sieben schmale, spitze Blattlappen.
Die Morgenländische Platane ist einhäusig getrenntgeschlechtig monözisch, das heißt auf einer Pflanze finden sich Blüten beiderlei Geschlechts. Die eingeschlechtigen Blüten stehen in runden kopfigen Blütenständen. Die Blütezeit reicht von Mai bis Juni.

Das Baumheiligtum Plataniotissa
In der Nähe der griechischen Stadt Kalavrita befindet sich das Baumheiligtum Plataniotissa. Die zweistämmige Platane, die der Legende nach bereits im Jahre 352 n. Chr. bestand, ist mit dem 23-metrigen Umfang des Stammfußes die größte bekannte Platane. In ihrem Inneren befinden sich zwei Räume: ein kleiner Altarraum von x 3,50 m und ein sich daran anschließender Gebetsraum, der Raum für sechs bis acht Personen bietet.

Die Platane von Tsangarada
Platane auf dem Dorfplatz von Tsangarada, Griechenland massive Stämme sind in der Baumkrone miteinander verwachsenDas Alter der Platane auf dem Dorfplatz von Tsangarada, Griechenland Region Pilion wird mit über 1000 Jahren angegebenPeter Kanzler, Andreas Neumeier: Nord- und Mittelgriechenland, Michael Müller Verlag, 2007, S. 195, ISBN 978-3-89953-297-5. Der Stammumfang beträgt 14 Meter; der Baum ist in seiner Gesamtheit kaum zu erfassen. Die Seitenäste sind so groß wie massive Stämme und teilweise in der Krone miteinander verwachsen. Der Kronendurchmesser dürfte etwa 40 Meter betragen. Obwohl die Touristen auf dem Baum herumklettern und gelegentlich in die Rinde schnitzen, macht diese Platane einen überaus gesunden und wuchskräftigen Eindruck. Auf der dem Tal zugewandten Seite ist ein Hohlraum im Stamm an der Basis mit einem Blech verschlossen. Ein waagerechter Seitenast ist mit einem gemauerten Pfeiler abgestützt und der Überhang abgesägt worden.

(Quelle Wikipedia)

Die Platanen Platanus, von gr. πλάτανος = die Platane bilden die einzige Gattung der Pflanzenfamilie der Platanengewächse Platanaceae. ...

Interessiert weitere Arten in der Gattung: Platanen, Platanus zu sehen?

Bild: Gemeine Platane Knospe Blatt gruen Platanus x hispanica
Bild: Bastardplatane Ahornblättrige Platane Rinde graubraun Platanus x hybrida
Bild: Platane Hybrid Frucht grünbraun Blatt grün Platanus x hispanica

Die Kommentarfunktion ist geschlossen

Dieser Beitrag wurde unter Baum, Laubbaum abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch Scrollen auf der Seite under der weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen